Fotograf Torben Beeg – Kunstvolle Architektur- & Interieurfotografie I Immobilienfotografie
09:00 - 18:00 Uhr +49-151-22 30 90 29

Torben Beeg ist ein in Baden-Baden ansässiger Architekturfotograf, der auch in Toronto, Kanada tätig ist. Er hat sich auf Wohn- und Geschäftsräume bzw. -gebäude spezialisiert. Zu seinen Kunden zählen Architekten, Bauunternehmer, Immobilienmakler, Innenarchitekten, Raumausstatter, Hoteliers u.v.a.

Torbens Vorgehensweise basiert auf ein scharfes Auges fürs Detail in jeder Phase des Prozesses. Beginnend mit der richtigen Bildeinstellungen, bis hin zur sorgfältigen Retusche von Störnissen und Unvollkommenheiten. Natürliches Licht und grafisch perfekte Kompositionen vervollständigen das Ganze, um die nötige visuelle Wirkung zu erzielen. Darüber hinaus verfolgt er eine kollaborative Herangehensweise bei der Bildgestaltung, denn das Nehmen und Geben zwischen Fotograf und Kunde ist für ihn und für ein erfolgreiches Architektur-Shooting unerlässlich.

Das Endergebnis sind präzise, natürliche Bilder mit narrativem Fokus – Bilder, die nicht nur Umgebungen bzw. die Umwelt erfassen, sondern auch die Art und Weise, wie wir in dieser leben und wirken.


Um mehr von Torbens Arbeiten zu sehen, klicken Sie sich durch die unten aufgeführten Projekte oder sehen Sie sich sein vollständiges Portfolio an Innenräumen an.

 
 
 

Über Torben

 

1977 wurde Torben Beeg in Ottawa, Kanada geboren, verbrachte dort die ersten fünf Jahre seines Lebens, bevor er mit seiner Familie nach Baden-Baden zog. Hier ist er zur Schule gegangen, hat 1997 sein Abitur gemacht und ist ein Jahr später zurück nach Kanada gezogen, um an der Brock University in St. Catharines sein Studium in Filmwissenschaften und Theater zu absolvieren.

Seine Karriere begann er im Theater und in der Oper, bevor er sich der Film- und Fernsehindustrie widmete, in welcher er seinen größten Erfolg als Produktionsleiter des prämierten Dokumentarfilms “Die Turmuhr zu Mekka” feiern durfte.

Sein ungewöhnlicher Werdegang zur Architektur- und Interieurfotografie begann 2018 mit der UNESCO Welterbe-Bewerbung der Stadt Baden-Baden, für welche er die wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser kleinen Weltstadt fotografierte. Somit wurde Torben einer der Chronisten für dieses ambitionierte Projekt. Noch heute verfolgt er dieses bereits abgeschlossene Projekt, um in naher Zukunft ein Fotoband über alle wichtigen Bauwerke zusammenzustellen.

Heute konzentriert sich Torben auf das Fotografien von Wohn- und Geschäftsräumen bzw. -gebäuden für Architekten, Bauunternehmer, Immobilienmakler, Innenarchitekten, Raumausstatter, Hoteliers u.v.a. In seiner Freizeit verfolgt er persönliche Projekte, wie die Food-Fotografie, als auch Konzert- und Porträtfotografie. Seine Arbeiten erschienen bisher in AD, Baden-Baden Exklusive, Badische Tagblatt, GoodTimes, GQ und Playboy.

Fotograf Torben Beeg

Sagen Sie “Hallo”

Rufen Sie an: 0151 / 22 30 90 29